Dachsanierung Buschenschank Wieserhoisl

Wieserhoisl 2.0
Wir fahren erneut zum Wieserhoisl – diesmal das Projekt: Dachsanierung des Buschenschank (Buschenschank bezeichnet in Österreich einen Ausschank mit Jause und Getränken an Ausflugsorten). Der Buschenschank am Wieserhoisl soll für Seminare und Gästegruppen nutzbar gemacht werden.

Dazu war es nötig die undichte Dacheindeckung zu erneuern, die vorhandene rotte Dämmung zu tauschen und mit einem neu gedämmten, hinterlüfteten Dachaufbau zu ersetzen.
Ingesamt 7 Wochen wurde am Hof zusammen gebaut, gelernt, gearbeitet, gekocht, geernet und vor allem gelebt. Morgens gab es eine Baubesprechung mit Ausstauschrunde und Arbeitsaufteilung. Nach dem Arbeitstag (am Dach, in der Küche oder im Garten) wurde nochmals in einer Runde der Tag reflektiert, Befindlichkeiten ausgetauscht und falls nötig Unstimmigkeiten beredet.
Dadurch konnte eine sehr entspannte und vertrauensvolle Atmosphäre auf der Baustelle und im allgemeinen Zusammensein entstehen.

Zuerst musste das alte Dach bis auf die Innenverschalung abgetragen werden. Dabei kam nicht nur Schönes zu Vorschein. Vor allem das Entfernen der alten Steinwoll-Dämmung hatte es in sich…

Und dann kamen die ersten Problemstellen zum Vorschein: Ameisen, Feuchtigkeit und der Lauf der Zeit hatten an einigen tragenden Balken genagt. Dank dieser unerwarteten (naja…) Herausforderungen war es nötig und möglich etwas tiefer in die Materie der Zimmerei-Reperatur-Verbindungen einzusteigen.

Nachdem alles geflickt und Problemstellen an der Gaubenkehle verstärkt wurden konnte mit dem Neuaufbau begonnen werden.
Die Sparren wurden mit Bohlen verstärkt und gleichzeitig die Dachfläche ausgeglichen. Die Dampfbremse wurde von Aussen gelegt und verklebt. Anschliessend konnte die neue Dämmung eingebracht werden. Dann gings ans Einschalen, Unterspannbahn legen, Konterlattung und Traglattung nageln.

Da die Zeit für diese Bauphase nun zu Ende, aber das Dach noch nicht eingedeckt war, beschlossen wir uns im Herbst erneut für drei Wochen zu treffen um Einzudecken und Dachflächenfenster einzubauen.

Das war wieder sehr schön und alle waren froh, stolz und glücklich als der letzte Ziegel lag. Der gemeinsame Baustellenabschluss konnte nun entspannt auf dem Hoffest der Wiesls begangen werden.


0 Antworten auf „Dachsanierung Buschenschank Wieserhoisl“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier − = null